So neu!

dass wir leider noch nicht in der Lage waren eine Mobile-Adaption zu erstellen. Diese erfolgt aber zeitnah.

Bitte rufen sie deshalb vorübergehend diese Seite auf ihrem Desktop auf.



CMS meets WebGL

Mit der Technik unseres OnePagers wird WordPress als Content-Management-System mit einem WebGL-Inhalt verknüpft. Man gestaltet die Inhalte (Texte, Slideshows, Videos etc.) und Hintergründe in dem CMS, kann darüber hinaus aber das Produkt als 3D-Objekt frei platzieren.

Neue Positionen mit passenden Inhalten – gerne auch mehrsprachig.

Dabei hat man nun die Möglichkeit, in jedem Schritt seiner Produktpräsentation das Objekt passend zu platzieren und mit entsprechenden Inhalten zu versehen. Und aufgrund der CMS-Basis ist eine Anpassung für Mehrsprachigkeit kein Thema mehr.

Flexible Produkterklärungen.

Über das CMS können dann alle erdenklichen Inhalte zur Produkterklärung genutzt werden. Bilder, Slideshows, Videos etc. – alles, was hilft, Ihr Produkt passend in Szene zu setzen.

Effektvoll in Szene gesetzt – Move it.

Und jede Position ermöglicht es, das 3D-Objekt individuell zu steuern. So erlauben wir ihnen hier, das Modell gerne einmal selbst zu drehen oder mit dem Scrollrad zu vergrößern.

Der perfekte Start…

… in eine faszinierende, flexible Form der Produktinformation. Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen zur Verfügung.